Scheiden hat Zukunft 

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Beim letzten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ hat unser Heimatort Scheiden im den 1. Platz erreicht!!!

Ziel des Wettbewerbs war es, die Menschen zu motivieren, die Zukunft des Dorfes mitzubestimmen und sich bei der wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ökologischen Entwicklung ihres Dorfes zu engagieren. Im Mittelpunkt des Wettbewerbs stand deshalb das Engagement der Dorfgemeinschaft, im Zusammenwirken das Leben im Dorf noch attraktiver zu entwickeln und somit die Dorfgemeinschaft zu festigen.

Unser Ziel ist es ehrenamtliches Engagement in unserer Dorfgemeinschaft zu stärken, den Mitbürgern Hilfen und Unterstützung anzubieten, aber auch den Erfahrungsaustausch über Altersgrenzen hinweg zu ermöglichen.

Scheiden ist schon seit Jahren auf dem richtigen Weg in die Zukunft. Nach unserer Auffassung gilt für ganz besonders: Erfolg haben Dorfgemeinschaften, wenn sich die Bürgerinnen und Bürger engagieren. Wir möchten mit Euch gemeinschaftliche Perspektiven entwickeln, Eigenkräfte stärken, die vorhandenen Kräfte bündeln, alle Generationen mit einbeziehen und die die dörfliche Identität von Scheiden stärken.

Die Zukunft von Scheiden liegt in unseren eigenen Händen - „Scheiden hat Zukunft“. Macht mit! Nur wir selbst können gemeinsam unseren Ort attraktiver und lebenswerter gestalten.

Um die Sorgen und Nöte, aber auch die Beeinträchtigungen und Hindernisse zu erfahren, sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen. Mit Eurer Hilfe wollen wir versuchen, unser Scheiden für seine Einwohner, Besucher und Unternehmen auch in Zukunft attraktiv und lebenswert zu gestalten.

Aus diesem Grund wurde durch eine damalige Interessengemeinschaft  ein Fragebogen entwickelt, der darauf abzielt, die aktuelle Einschätzung zum Thema „Leben in Scheiden“ zu erhalten, die Sorgen, Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner im Hinblick auf ein zufriedenes Leben zu erfahren. Sollte der aufgeführte Platz für Anregungen und Wünsche nicht ausreichen, oder habt Ihr andere Ideen und Vorschläge, so könnt Ihr gern auch ein separates Blatt dafür benutzen. Eine rege Teilnahme und Beantwortung dieser aufgelisteten Fragen wäre für uns äußerst wichtig und hilfreich, um entsprechende Angebote entwickeln zu können.

Den aufgefüllten Fragebogen könnt Ihr gerne auf Wunsch anonym in einem Briefumschlag bei:

- Erhard Müller, Bonzenberg 3, 66679 Scheiden

- Hans Hamel Ortsvorsteher Im Winel 1, 66679 Scheiden

abgeben. Eure Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt!

 

 

Möchten auch Ihr Euch in unserer Dorfgemeinschaft engagieren? Wir freuen uns über jeden der mitmacht kontaktiert bitte: Hans Hamel, Im Winkel 1, 66679 Losheim am See - Tel. 06872- 5931 oder ortsvorsteher@scheiden-saar.eu

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Mitarbeit und freuen uns auf viele Rückmeldungen und Anregungen.

Vielen Dank für Eure Mitarbeit!

1.Vorsitzender Dorfgemeinschaft der Scheidener Vereine und Ortsvorsteher

 

Hans Hamel

Wilkommen in Scheiden 2018.pdf

Wilkommen in Scheiden 2018Deckblatt.pdf

 

    

 

Nach oben